Institut für Produktives Lernen in Europa (IPLE)
-
IPLE e.V.
-
Productive Learning GmbH
-
Team
-
Publikationen
-
Veranstaltungsarchiv
Produktives Lernen (PL)
-
PL - was ist das?
-
Infos für Jugendliche
-
Infos für Pädagogen
-
Infos für Praxislernorte
Produktives Lernen
in Deutschland
-
Berlin
-
Brandenburg
-
Mecklenburg-Vorp.
-
Sachsen
-
Sachsen-Anhalt
-
Schleswig-Holstein
-
Thüringen
Produktives Lernen international
-
International Network of Productive Learning Projects and Schools (INEPS)
-
Angebote für Jugendliche
-
Angebote für Pädagogen
-
Produktives Lernen in Litauen
-
PROVED - Erasmus+ Projekt
Praxiseinbeziehendes
Lernen
-
Fortbildungsangebote Berlin
-
Projekt "Verantwortwortung
in der Zivilgesellschaft"
-
IOS in Brandenburg
-
HEE in Mecklenburg-Vorp.
Erwachsenenbildung
produktiv!
-
Unser Konzept
-
Training, Seminare und Workshops
-
Teamentwicklung und Organisationsentwicklung
-
Coaching und Supervision

Kontakt/Impressum

ASH BERLIN

 


Produktives Lernen (PL) - was ist das?

 

Wesentliche Aspekte des Produktiven Lernens sind:

Die Individualisierung von Bildungsprozessen durch zunehmend eigenverantwortliche Gestaltung des Lernprozesses ausgehend von persönlichen Interessen und Bildungsbedürfnissen

Die Integration von Tätigkeit in gesellschaftlichen Ernstsituationen in den Bildungsprozess

Die Aneignung von fachlichen und kulturellen Traditionen als Werkzeug zur Planung von Tätigkeiten und zur Reflexion der Erfahrungen in gesellschaftlichen „Ernstsituationen“

 

 

Um mehr über Produktives Lernen zu erfahren, stehen Ihnen hier zwei Texte zur Verfügung: "Produktives Lernen kurz gefasst", ein Überblickstext zum Produktiven Lernen, und "Was ist Produktives Lernen?", eine ausführlichere Darstellung.

Kurzfassung: Produktives Lernen kurz gefasst

Langfassung: Was ist Produktives Lernen? (pdf-Datei)